Marienkäfer


Kehr um und glaube an das Evangelium…

Die Fastenzeit hat mit Aschermittwoch begonnen und wir wollen uns in diesem Jahr passend zu unserem Projekt näher mit den Sinnen beschäftigen.

Wir wollen uns dabei weniger auf das Verzichten konzentrieren, sondern lieber einmal genau hinschauen und hinhören und unsere Sinne schärfen. Wir wollen ganz bewusst sehen, hören, riechen, fühlen und schmecken. Dabei wird im Vordergrund stehen was wir alles mit unseren Sinnen und Sinnenorganen machen können. Dazu werden wir singen, basteln, spielen und verschiedene Sinneswahrnehmungsübungen machen.

Außerdem wollen wir uns selbst und unsere Mitmenschen in den Blick nehmen. Dazu werden wir uns auch einige Jesusgeschichten ansehen und sie einmal ganz bewusst hören.

In dieser besonderen Zeit bis Ostern soll es bei uns auch etwas ruhiger zugehen, auch wenn nun wieder alle Kinder in die Kita kommen dürfen. Darüber freuen wir uns sehr, einige Kinder haben ihre Lieblingsspielpartner lange vermisst und wir werden ihnen den Wiedereinstieg so leicht wie möglich gestalten.


Stand: Februar 2021